04.08. - 09.08.2020

Quelle: Gert Steinthaler, Tine Steinthaler

Kärntner Nockberge und        Turracher See

Natur, Genuss, Erlebnis und Gemütlichkeit ideale Destination und perfekt für Ihren Sommerurlaub. Die Turracher Höhe ist ein idyllisches Alm-See-Plateau auf 1763 m Seehöhe umgeben von der faszinierenden Natur der Nockberge. Schillernde Bergseen, bunte Blumenwiesen, grüne Almmatten und duftende Zirbenwälder fügen sich zu einer einzigartigen, erholsamen Urlaubsregion zusammen. Freuen Sie sich auf kulinarische „Hochgenüsse“ und interessante Ausflüge. 

 

1. Tag: Anreise - Wir fahren vorbei an Salzburg nach Kärnten. Am Abend werden wir in Turrach mit einem Begrüßungsaperitif  von der Gastfamilie herzlich empfangen und in den nächsten Tagen betreut.

 

2. Tag: Rundfahrt Ossiacher See - Auftakt macht heute die Gerlitze, das ist eine Berggruppe der südlichsten Nockberge und ein ausgezeichneter Aussichtsberg, hier liegen Ihnen Kärntens Seenlandschaft, Bergketten und die Städte zu Füßen. Wir fahren  mit dem Bus bis zur Mittelstation und wer möchte fährt mit der Kanzelbahn zum Gipfel (Aufpreis). Danach führt uns der Weg vorbei an der Burgruine Landskron, weiter über Bad Kleinkirchheim, ein bekanntes Heilbad im Tal der Gurktaler Alpen, entlang der Drau zurück auf die Turracher Höhe.

 

3. Tag: Bergerlebnis Nockalmstraße – Erleben Sie auf der Fahrt über die Nockalmstraße das einzigartige Hochgebirgspanorama. Genießen Sie das unverwechselbare Erscheinungsbild der runden „Nock’n“, diese gehören zu den erdgeschichtlichen Raritäten. Die Nockberge gehören zum Nationalpark und haben den größten Nadelwald der Ostalpen zu bieten. Immer wieder öffnen sich Ausblicke auf die Berggipfel der Hohen Tauern. Unser Ziel ist die Kölnbreinsperre. Sie liegt auf ca. 1900 m Seehöhe und die Staumauer ist somit die höchste Österreichs. Aufenthalt auf der Aussichtsplattform „Airwalk“ und im Berghotel-Restaurant-Malta.  

 

4. Tag: Turracher Höhe – Besuchen Sie das Edelsteinmuseum oder starten Sie eine kleine Wanderung um den See. Unternehmen Sie eine Bergfahrt mit der neuen Panoramabahn auf eine Seehöhe von 2008 m (Aufpreis). Genießen Sie eine hervorragende Aussicht auf die drei Bergseen und die wunderschöne Landschaft. Für Wanderer empfiehlt sich die 3-Seenrundtour, ein bequemer Wanderweg, der als „Weg der Sinne“ gestaltet ist, mit Einkehrmöglichkeit in einer urigen Hütte. Wer gern die Seele baumeln lässt ist im hauseigenen Wellnessbereich bestens aufgehoben. Am Nachmittag gibt es Kaffee und frischen Kuchen.

 

5. Tag: Rundfahrt Kärnten – Heute fahren wir nach Reifnitz zum Wörthersee, aufgrund seines Klimas und seines türkisfarbenen Wassers auch „österreichische Riviera“ genannt. Anschließend wagen wir eine Fahrt hinauf zum Pyramidenkogel, dem weltweit höchsten Holzaussichtsturm. Lassen Sie sich von dem einzigartigen Rundblick über Kärnten verzaubern. Danach besuchen wir die Halbinsel Maria Wörth. Ein Besuch der ehemaligen Stiftskirche lohnt sich, sie liegt auf dem höchsten Punkt der Halbinsel und war namensgebend für die Ortschaft. Durch ihre romantische Lage ist diese Kirche eine der beliebtesten Hochzeitskirchen Kärntens.

 

6. Tag: Heimreise – Die erlebnisreichen Urlaubstage gehen zu Ende. Unsere Gastfamilie verabschiedet sich mit einem kleinen Gastgeschenk und freut sich auf ein Wiedersehen.

Für Sie inklusive:

* Fahrt im mod. Reisebus, inkl. Ausflüge

* 5 ÜN im Hotel, Zimmer DU/WC

* Begrüßungsgetränk, Kurtaxe  

* 5 x reichhaltiges Frühstücksbuffet

* 4 x Abendmenü teils in Buffetform

* 1 x Steirisches Bauernbuffet

* 2 Tischgetränke zum Abendessen

* 1 x Kaffee und Kuchen

* Nutzung Wellness-Vitalbereich

* kleines Abschlusspräsent

* Straßen und Mautgebühren

* Insolvenzschutz und RRV

Reisepreis:                               682,00 €

EZZ p. Nacht:                             18,00 €

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SCHELLE GmbH