29.04. - 05.05.2022

Südtirol: Königliches Blütenfest

Als „Garten Eden“, so wird das Apfelhochplateau Südtirols zu Recht bezeichnet. Schließlich wachsen hier Äpfel seit jeher und der Obstanbau hat eine lange Tradition. Die warmen Sonnenstrahlen bringen die Knospen der Bäume zum Erblühen und das gesamte Hochplateau verwandelt sich in ein bezauberndes Blütenmeer. Kein Wunder, dass sich die zahlreichen „Königlichen Hoheiten“, beim Blütenfest, wieder zeigen: Von der Apfelkönigin, über die Spargelkönigin bis zur Zwiebelkönigin – alle sind dabei und Sie mittendrin.
 

1. Tag: Anreise – Wir überqueren den Brennerpass und vor uns liegen bereits die Täler Südtirols. Genießen Sie paradiesische Urlaubstage in bezaubernder Landschaft. Das familiengeführte ***Superior Hotel Waldrast in Sonnendorf Terenten wird uns am Abend erwarten und begrüßen.  

 

2. Tag: Brixen & Musikkonzert „Oesch´s die Dritten“ – Am Morgen besuchen wir Brixen, die älteste Stadt Tirols und bekannt für ihre Vielseitigkeit: die perfekte Kombination aus Stadt und Berg, aus Kultur und Sport, aus Genuss und Erlebnis. Hier begegnen sich verschiedene Kulturen und Lebensstile. Sie sollten den Brixner Dom aufsuchen, er stammt aus der Barockzeit und ist mit prunkvollem Marmor ausgestattet, zu den weiteren Sehenswürdigkeiten zählt auch der gotische Weiße Turm. Danach fahren wir nach Meransen. Freuen Sie sich auf: Oesch’s die Dritten und auf das Männerquartett Kastelruth. Es gibt das typische Speck-/Käsebrettl mit Brot und später Kaffee und Krapfen, Südtiroler Äpfel gehören natürlich dazu!

 

3. Tag: Apfelblütenfest Natz/Schabs – Jedes Jahr lädt die Apfelkönigin zum „Königlichen Festival im Blütenzauber“ ein. Beim feierlichen Umzug werden die Königinnen in ihren edlen Gewändern durch das Dorf zum Festplatz ziehen. Begleitet werden Sie von Musikkapellen, Schützenabordnungen, Feuerwehren, Schuhplattlern und verschiedenen Vereinen in geschmückten Festwagen. Auch die Gaumenfreuden kommen nicht zu kurz. Lassen Sie sich mit Apfelspezialitäten und anderen Köstlichkeiten verwöhnen.

 

4. Tag: Zauberwelt der Dolomiten – Freuen Sie sich auf eine Tour „Rund um den Sella“. Wir fahren entlang der alten Grödner Bahnstraße bis nach St. Ulrich, der Hauptort vom Grödnertal. Hier ist die Heimat der Ladiner und die große Mehrheit der Bewohner spricht noch „ladinisch“. Weiterfahrt hinauf zum Sellajoch (2240 Meter). Bestaunen Sie von dort aus, die hohe Marmolata „Königin der Dolomiten“. Unsere Rundfahrt führt weiter über den Pass Pordoi nach Arabba. Nach dem Mittag fahren wir über das Pustertal zurück. Lassen Sie sich von der einmaligen Bergwelt der Dolomiten verzaubern.

 

5. Tag: Der Gardasee – Das klingt wie Traumurlaub und übte schon in der Antike einen großen Reiz auf die Menschen aus, Alpenlandschaft im mediterranen Süden. Wir fahren an das Nordufer des Sees nach Riva del Garda und unternehmen eine Minikreuzfahrt. Limone, die einstige Zitronenstadt ist unser erster Aufenthalt. Danach Weiterfahrt per Schiff nach Malcesine, ein echtes mittelalterliches Dorf am Fuße des Monte Baldo. Gern wird dieser als „Perle des Gardasees“ bezeichnet, bunte Häuser und eine mächtige Burg, die schon Johann Wolfgang von Goethe inspirierte. Genießen Sie das südliche Flair und die herrliche Bergwelt.

 

6. Tag: Meran & Schloss Trauttmansdorff – Die palmengesäumte Kur- und Thermenstadt Meran ist heute unser Ausflugsziel. Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff gehören zweifellos zu den Highlights der Region und erwarten Sie mit einer botanischen Weltreise. Mehr als 80 Gartenlandschaften aus aller Welt können hier betrachtet werden. Schon 1870 kam Kaiserin Elisabeth von Österreich hierher, um die Wintermonate an der klimatisch bevorzugten Alpensüdseite zu verbringen (Eintritt Aufpreis).

 

7. Tag: Heimreise – Genießen Sie das morgendliche Alpenpanorama, bevor wir uns wieder auf den Heimweg machen.

Für Sie inklusive:

* Fahrt im mod. Reisebus, inkl. Ausflüge
* 6 ÜN im Hotel, Zimmer mit DU/WC

* Kurtaxe, Begrüßungstrunk
* 6 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
* 5 x Abendessen

* 1 x Galadinner
* „Königliches Blütenfest“ mit Festumzug

* Musikkonzert „Oesch´s die Dritten“

* zünftige Brettljause + Kaffeetrinken

* Dolomitenrundfahrt inkl. RL

* Schiffrundfahrt Gardasee 

Reisepreis:                  825,00 €
EZZ pro Nacht:              15,00 €

Druckversion | Sitemap
© SCHELLE GmbH